SPA Next  
Hungarian Baths - Thermalbath Eger
English | Deutsch | Magyar   
 
Hungarian Baths - Thermalbath Eger

 Spa Baths
   Gellert
   Kiraly
   Szechenyi
   Buk
   Sarvar
   Heviz
   Debrecen
   Hajduszoboszlo
   Eger
   Gyula

 Homepage
 Recommendations
 Contraindications

www.spa.hu Homepage
 

Hungarian Baths - Thermalbath Eger
Die Bader von Eger

Hungarian Baths - The Thermal Bath of Eger
Address of Bath: Hungary H-3300 Eger, Petõfi tér 2.
For information call: +36-36/412 - 202
Fax: +36-36/311 - 585


Török Fürdõ - Turk Bath
Address of Bath: Hungary H-3300 Eger, Fürdõ u. 3.
For information call: +36-36/413 - 356
Fax: +36-36/413-406


Eger
Eger is one of Hungary's most attractive towns, famous for its historic medieval and baroque monuments and only 120 km from Budapest. One of the country's largest castles sits overlooking the town; its fame lies in the fact that it repulsed a massive Turkish siege in 1552 and only fell many years later. The Turks then constructed baths around the local springs; one of these very baths is still operating today, albeit in somewhat reconstructed form. The mildly radioactive, calcidrogen-carbonate spa water in the thermalbaths can be usefully employed in the treatment of chronic locomotor disorders and for post-operative orthopaedic rehabilitation. Eger is very popular within Hungarian Baths.

Of the many sights in town, the castle is, of course, the most important, but others like the fine baroque churches, the Basilica, the College and the Turkish-period monuments such as the minaret, are all worth visiting. Eger is the centre of one of Hungary's primary wine-producing regions: this is the home of Bull's Blood, the most famous of the region's many great wines. One destination not to miss is the glorious Bükk Range east of the town.

More Baths in Hungary:  Wide range of services in Budapest
                                       Thermalbath renovated on high level


Die Bader von Eger


Das Thermalbad von Eger

Török Fürdõ - Türkisch Bad



Eger befindet sich ca. 120 km nordöstlich von Budapest und zählt mit seinen berühmten Monumenten aus dem Mittelalter und der Barockzeit zu den schönsten ungarischen Städten. Hier befindet sich auch eine der größten Festungen des Landes, die 1552 den Angriff der Türken widerstanden hatte und erst nach mehreren Jahren erobert werden konnte.
Bereits die Türken hatten die bekannten Quellen der Stadt genutzt und Bäder gebaut, die prinzipiell heute noch Funktionstüchtig sind. Das leicht radioaktive, kalzium-, magnesium- und hydrogenkarbonathaltige Wasser eignet sich besonders zur Behandlung chronischer Erkrankungen der Bewegungsorgane und für Rehabilitationsmaßnahmen nach orthopädischen Operationen.

Eger bietet seinen Gästen sehr viele Sehenswürdigkeiten, am bedeutendsten ist die mittelalterliche Burg, aber auch die schönen barocken Kirchen, der Dom, die Hochschule und die Monumente aus der Türkenzeit, vor allem das Minarett sind einen Besuch wert. Die Stadt gilt auch als Zentrum eines der berühmtesten ungarischen Weinbaugebiete. Hier werden viele ausgezeichnete Weine, vor allem das weltberühmte Erlauer Stierblut (Egri bikavér) erzeugt. Zahlreiche interessante Ausflugsmöglichkeiten werden auch in das östlich der Stadt gelegene Bükk- Gebirge angeboten.

 Heilbäder         Zurück zur Seitenanfang


Spa Start | Recommendations | Contraindications | Conditions | Top on page
  Copyright © SPA 2009